Kurzbiografie

Lina Klingebeil ist Dipl. Kulturpädagogin, von 2018-2020 Achtsamkeitspädagogin bei APOIDEA e.V., seit März 2018 Projektkoordinatorin für den Lernort KulturKapelle im Inselpark Wilhelmsburg. Zuvor Waldpädagogin und langjährige Projektmanagerin im Bereich kulturelle Bildung und zeitgenössischem Tanz am K3 | Tanzplan Hamburg. Seit Juni 2018 ausgebildete Atemtherapeutin/Atempädagogin des Erfahrbaren Atems nach Ilse Middendorf® Die Ausbildung dauert 5 1/2  Jahre berufsbegleitend am Ilse Middendorf Institut Berlin.

 

Auf der Suche nach innerer Stabilität, Ruhe, Bewusstsein, Gelassenheit und dem tiefen Wunsch, im eigenen Körper Zuhause zu sein, konnte ich mit dem Erfahrbaren Atem nach Ilse Middendorf genau diese Facetten entwickeln, stärken und vertiefen.

 

Offen für Kollaborationen mit kreativen, achtsamen und diversitätsbewussten Menschen.

 


Preise

Workshops: je nach Stundenumfang

Behandlung: 50-75€ nach Selbsteinschätzung.